Nachrichten

Hessenmeister im Doppelpack

Unsere Schützen Klaus Peter Zehl und Michael Pfenning holten sich jeweils den Hessenmeistertitel in den Disziplinen Zimmerstutzen und Luftpistole.

Die Hessenmeisterschaften 2019 brachten für die Steinfischbacher Schützen wieder zwei Landesmeister hervor.

Klaus Peter Zehl dominierte mit deutlichem Abstand seine Verfolger im Zimmerstutzenschießen und holte mit 277 Ringen den Titel sicher nach Steinfischbach.
Michael Pfennings intensive Vorbereitung auf die Meisterschaft zahlte sich aus. Mit 368 Ringen lag er von Beginn an in Führung und gewann das Gold mit zwei Ringen Vorsprung.
Den 2. Platz in der Manschaftswertung erreichten die Zimmerstutzenschützen Michael Hutter (274), Jens Rößner (270) und Eric Niklas (263).
Michael Hutter erreichte in der Einzelwertung zusätzlich den dritten Platz auf dem Treppchen.

Mit acht Teilnehmern zur HM gefahren und mit vier Medaillen (2 x Gold, 1 x Silber, 1 x Bronze) nach Steinfischbach zurückgekehrt. Diese Bilanz ist für unseren kleinen Verein beachtenswert.