Nachrichten

Sieben fahren zur Deutschen Meisterschaft

Alle unsere Schützen die auf der Hessenmeisterschaft auf dem Podest standen haben auch die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft erreicht.

Damit ist 2019 schon jetzt das erfolgreichste Jahr in unserer Vereinsgeschichte. Gerechnet auf unsere aktiven Schützen, erreichte jeder Dritte im Verein das Limit zur Deutschen Meisterschaft. Das ist fast einen Eintrag ins Guinessbuch der Rekorde wert...

In München, auf der Olympiaschießanlage Hochbrück, starten die Schützen Michael Pfenning und Klaus- Peter Zehl in der Einzelwertung. Dann folgt die Mannschaft Luftgewehr mit Peter Dippel, Wilfried Langer und Klaus-Peter Zehl. Die Mannschaft Zimmerstutzen mit Michael Hutter, Erik Nicklas und Jens Rößner.

Unseren Schützen wünschen wir viel Erfolg!