Nachrichten

Zwei Schützinnen in den Landeskader berufen

Lena Bornemann und Sophie Schenk schießen ab 2021 für Hessen!

Beide Schützinnen haben an zwei Sichtungsschießen ihre Eignung für den Landeskader nachgewiesen. Beim Trainingstag des Landeskaders, vor 14 Tagen, wurden sie nochmals von den Trainern des Hessischen Schützenbundes beurteilt. Sie präsentierten sich gut, zeigten ihren Leistungswillen und ein gutes Schießergebnis.
Gefragt sind Leistung, Teamgeist und hohe Bereitschaft für den Leistungssport.
Wir im Verein freuen uns natürlich sehr über die Aufnahme der Beiden in den Kader. Beide werden bei uns erst seit einem knappen Jahr trainiert und kamen über unsere Aktion "Jugend trainiert für Olympia" zu uns. Mal sehen, ob sie das hinbekommen ;)

Wir vom Verein wünschen ihnen viel Freude bei den Trainings und Erfolge bei den Wettbewerben!